N dn Wld

glass collage, (two sided), 59 x 45 cm, 2022
glassobject collage (two sided), 38 x 60 cm, 2022

glasscollage, (two sided), 59 x 45 cm, 2022
glass collage, (two sided), 59 x 45 cm, 2022
glassobject collage (two sided), 2022
glass object, 37 x 53 cm, 2022
glass object, 37 x 53 cm, 2022

N dn Wld

In N dn Wld bilden Collagen den Ausgangspunkt für Übermalungen, bei denen Farben übereinander liegend verlaufen und sich miteinander verbinden oder sich trennen. Eine dunkle oder helle Glasscheibe trennt hier die beidseitige Collage von der fließenden Farbe, die sich auf beiden Seiten mit der Formgebung der Collagen verbindet. Das Prinzip analogisiert ein Schichtenprinzip, welches auch in der Mehrfachbelichtung vorzufinden ist. Das Streichen der Farbe mit einem Rakel erlaubt einen subjektiven bewussten Schaffensvorgang, während auch der Zufall eine Rolle spielt. Hierbei bleiben einige Stellen frei und lassen die darunter liegenden Formen der Collagen sichtbar werden, sodass sich zufällige Verbindung von der fließenden Farbe und den Formenteilen ergeben. Aus dem Genre der Malerei gelöst und von jeglichen Darstellungsinhalten befreit stellt die flüssige Farbe hier ein unabhängiges Medium dar. Die entstehenden Situationen und Formen- und Farbenkombinationen bieten Raum für Assoziationen, während sie eine individuelle Wahrnehmung erlauben und der Vorstellung kaum Grenzen setzen. Die Wahrnehmung und aktive Rezeption des Betrachters spielen in N dn Wld eine besondere Rolle.

glass collage object (two sided), 50 x 60 cm, 2022
glass collage object (two sided), 48 x 80 cm, 2022
glass object collage (two sided), 38 x 80 cm, 2022
glass object, 37 x 53 cm, 2022

N dn Wld stellt einen theoretischen und praktischen Zusammenhang zwischen den unterschiedlichen Medienformaten her und thematisiert ein Prinzip von Durchblick und Wiederspiegelung, als eine Art Selbsterkennung. Die Bewegung durch den Raum, in den die Objekte von der Decke hängend installiert werden können spielt hierbei eine Rolle und ermöglicht eine individuelle Erfahrung der Arbeit, die sich in den Raum hinein öffnet. Die Objekte geben den Blick gleich einem Schichtenprinzip zunächst auf darunter liegendes und auch auf dahinterliegendes frei. Der Blick fällt daher ebenso auf das Objekt, wie auch auf den umgebenden Raum und andere Besucher. Der Raum und die Bewegung anderer Rezipienten werden somit Teil der Konzeption der Arbeit. Der Rezipient reflektiert seinen eigenen Standpunkt im Raum, wie auch seine Wahrnehmungserfahrung, welche ihm seinen gewohnten Blick bewusst werden lässt. Eine neuartige Formgebung irritiert die Wahrnehmung und lässt auf Sehkonventionen aufmerksam werden. Die Gegenstände und Darstellungen werden aus dem Alltagsleben erkannt und dennoch nicht im gewohnten Kontext erfahren. Das wiedererkennende Sehen selbst wird somit vom rezipierenden Subjekt einer kritischen Betrachtung unterzogen, während das N dn Wld eine unverstellte Betrachtung erhält und unmittelbar wahrgenommen werden kann.

glass object, 37 x 53 cm, 2022
glass collage object (two sided), 50 x 60 cm, 2022
glass object, 41 x 66 cm, 2022
glass object, 41 x 66 cm, 2022

In N dn Wld, collages form the starting point for overpaintings, in which colors run over one another and combine or separate. A dark or light pane of glass separates the double-sided collage from the flowing colour, which is combined with the shape of the collage on both sides. The principle is analogous to a layer principle, which can also be found in multiple exposures. Stroking the paint with a squeegee allows for a subjective, conscious creative process, while chance also plays a role. In doing so, a few areas remain free and reveal the underlying forms of the collage, resulting in random connections between the flowing paint and the parts of the form. Detached from the genre of painting and freed from any representational content, the liquid color represents an independent medium here. The resulting situations and combinations of shapes and colors offer space for associations, while allowing individual perception and imposing hardly any limits to the imagination. The perception and active reception of the viewer play a special role in N dn Wld.

glass collage object (two sided), 48 x 80 cm, 2022
glass collage object (two sided), 48 x 80 cm, 2022

N dn Wld creates a theoretical and practical connection between the different media formats and addresses a principle of perspective and reflection as a kind of self-recognition. The movement through the room, in which the objects can be installed hanging from the ceiling, plays a role here and enables an individual experience of the work that opens up into the room. Like a layered principle, the objects provide a view first of what lies beneath and also what lies behind. The view falls on the object as well as on the surrounding space and other visitors. The space and the movement of other recipients thus become part of the conception of the work. The recipient reflects on his own point of view in space, as well as his perceptual experience, which makes him aware of his usual view. A novel design irritates perception and draws attention to visual conventions. The objects and representations are recognized from everyday life and yet not experienced in the usual context. The recognizing seeing itself is thus subjected to a critical examination by the receiving subject, while the N dn Wld receives an undisguised examination and can be perceived directly.

glass collage object (two sided), 48 x 80 cm, 2022
glass collage object (two sided), 48 x 70 cm, 2022
glass object collage, 50 x 80 cm, 2022
glass object collage (two sided), 42 x 42 cm, 2022
glass object collage (two sided), 42 x 42 cm, 2022
glass object collage (two sided), 58 x 110 cm, 2022
glass object collage (two sided), 42 x 60 cm, 2022
glass object collage (two sided), 42 x 60 cm, 2022
mirror collage object, 40 x 50 cm, 2022
Glass Collage (two sided), 40 x 50 cm, 2022
mirror collage object, 54 x 104 cm, 2022
Glass Collage (two sided), 40 x 50 cm, 2022
glass object collage, 55 x 90 cm, 2022
glass collage object (two sided), 48 x 80 cm, 2022
glass object collage, 50 x 72 cm, 2022
glass collage object (two sided), 40 x 68 cm, 2022
Glass Collage (two sided), 40 x 50 cm, 2022
glass object collage, 48 x 65 cm, 2022
glass object collage, 42 x 74 cm, 2022
Glass Collage (two sided), 40 x 50 cm, 2022
glass object collage (two sided), 40 x 110 cm, 2022
object collage (two sided), 40 x 110 cm, 2022
Glass Collage (two sided), 40 x 50 cm, 2022
glass object collage (two sided), 42 x 74 cm, 2022
glass object collage (two sided), 42 x 74 cm, 2022
object collage (two sided), 25 x 40 cm, 2022
object collage (two sided), 42 x 74 cm, 2022

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s